fbpx
Liebe Autofans

Wie oben im Video erklärt, verschenke ich meinen Mercedes-Benz SLS AMG. Alles was ihr dafür machen müsst, ist einen der Gutscheine für eine Fahrzeugmiete bei Luxuscar zu kaufen.

Sobald die 2'000 limitierten Gutscheine verkauft worden sind, werde ich auf Instagram den glücklichen Gewinner des SLS mit einem Zufallsgenerator unter euch auswählen. Alle weiteren Fragen habe ich unten in den FAQs beantwortet.

Euer Deniz

F.A.Q

Häufig gestellte Fragen

Jeder dieser Gutscheine kann 1:1 in seinem Wert für eine Miete eines meiner Fahrzeuge eingelöst werden. Die verschiedenen Fahrzeuge die zur Auswahl stehen könnt ihr auf Luxuscar.ch anschauen. Dabei ist zu beachten, dass der Gutschein für 99 Fr. nur für eine Tagesmiete eingelöst werden kann, der Gutschein für 299 Fr. nur für eine Miete ab 3 Tagen und der Gutschein für 999 Fr. nur für eine Miete ab 7 Tagen.

Die Chance den SLS geschenkt zu bekommen, vergrössert sich überproportional. D.h. der Gutschein für 999 Fr. zählt  gleich viel wie 20 der kleinsten Gutscheine. Die genauen Gewichtungsfaktoren und Anzahl der Gutscheine lauten:

99 Fr. --> Gewichtungsfaktor 1 --> 1500 Stück
299 Fr. --> Gewichtungsfaktor 5 --> 400 Stück
999 Fr. --> Gewichtungsfaktor 20 --> 100 Stück

Jeder Käufer eines Gutscheins wird automatisch und öffentlich einsehbar (anonymisiert mit Vornamen und nur den Initialen des Nachnamen) in dieser Tabelle eingetragen. Sobald ihr einen Gutschein kauft, erscheint dort also automatisch eine neue Zeile mit eurem Namen. Wenn alle 2'000 limitierten Gutscheine verkauft worden sind, werde ich in einer Instagram Livestory (@luxuscar_zurich) den Gewinner des SLS auswählen. Die faire Zufallsfunktion ist in Javascript für jedermann einsehbar.

Das waren die Nummer 1 Drohnenpiloten der Schweiz vom House of Drones Team. Die Drohnen fliegen bis zu 250 km/h und stammen vom Schweizer Hersteller FPVFrame.ch. Der Pilot sass bei den Filmaufnahmen in der G-Klasse.

Vorliegend handelt es sich einzig um eine kurzzeitig zur Verkaufsförderung durchgeführte Lotterie, von dem keine Gefahr von exzessiven Geldspielen ausgeht und bei dem die Teilnahme ausschliesslich über den Kauf von Waren/Dienstleistungen (vorliegend Gutschein im Betrag 99/299/999 Fr. von Luxuscars) erfolgt. Das Bundesgesetz über Geldspiele (BGS, SR 935.51) findet keine Anwendung. Über den vorliegenden Vorgang wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.